Sehr geehrte Kunden,

in diesem Blog möchten wir Ihnen das Ecken-abrunden mit dieser sehr alten Maschine zeigen.

Diese Maschine ist schon ca. 50 Jahre alt, aber nicht kaputt zu bekommen.
Sie ist noch aus ganz stabilem und hochwertiger Gußwerkstoff und kein Plastik. Daher ist diese kleine, stabile Maschine 22 Kilo schwer.

Beim Ecken-runden werden mittels eines runden Messers, die Ecken der Notizblöcke rund abgeschnitten.
Zuerst drückt die Maschine mittels eines Stempels das Papier fest, danach kommt das Messer zum Einsatz.

Dadurch entsteht eine ganz andere Optik der Notizblöcke.

Wir haben uns für abgerundete Ecken bei unsere Notizblöcke entschieden.

Abgerundete Ecken werden für viele Drucksachen verwendet, wie zum Beispiel:
Visitenkarten, Notizblöcke, Einladungen, und vieles mehr.

Herzliche Grüße

Ihre Offsetdruckerei Erdei